Dienstag, 10 Januar 2012 00:00

Vinschger Kinder bauen Kindergarten

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schlanders

s29sp12_1014s29_052

Auch wir wollen helfen - Vinschger Kinder bauen einen Kindergarten in Bolde in Nepal: Auf Plakaten hatten die Schlanderser Kindergartenkinder und die 1. Klasse Montessori der Grundschule Schlanders ihre Botschaft geschrieben. Singend und mit Gebasteltem im Gepäck zogen die Kinder kurz vor Weihnachten durch den Ortskern von Schlanders und baten um Spenden für einen „Kindergarten in Bolde“. Es waren viele Passanten, die sich am Gesang der jungen Kehlen erfreuten und die löbliche Aktion mit einem finanziellen Beitrag belohnten. Den Tross begleitet hat neben Kindergärtnerinnen und Lehrpersonen auch Helmuth Spiess aus Taufers i. M., der mit viel Einsatz das Hilfsprojekt „Ein Kindergarten für Bolde“ vorantreibt und gleichzeitig der Ansprechpartner dafür ist. Weil es dort  noch keinen Kindergarten gibt, müssen meist die älteren Kinder ihren Schulbesuch abbrechen und auf die jüngeren Geschwister aufpassen. Gebaut werden soll der Kindergarten von der Bevölkerung vor Ort, die dafür bezahlt wird. Hilfe zur Selbsthilfe sind demnach die Hilfsprojekte, die im Vinschgau in den vergangenen Monaten gestartet wurden und in das sich eben auch das jüngste, jenes des Kindergartens und der GS Schlanders reiht.Begonnen werden soll mit dem Kindergartenbau in diesem Jahr. (ap)

Gelesen 1013 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.