Mittwoch, 11 Oktober 2006 09:12

Watles - 360 Grad Freizeit-Berg

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Skivergnügen ab 10 Euro für Einheimische möglich

s18_6881

„Wir sind Watles“, ist die Devise am skitechnisch erschlossenen Hausberg der Gemeinde Mals. So etwas wie Aufbruchstimmung herrscht am Watles.
Dass am Berg eine atemberaubende Aussicht genossen werden kann, ist bekannt. Dass sich diese Aussicht nicht nur den passionierten und den genießenden Skifahrern erschließt, daran arbeiten die Verantwortlichen am Watles mit Volldampf. Und dass „familienfreundlich“ kein hohles Wort bleibt, daran wird auch gearbeitet.
Erste Ergebnisse sind bereits sicht- und erlebbar: Der Hang in Richtung Pfaffensee gehört der Jugend. Im abgegrenzten Snow-Park stehen auf einer langen Strecke mehrere Sprungschanzen und mehrere Slide-Möglichkeiten mit abgestuften Schwierigkeitsgraden für waghalsige Sprünge und diverse Tricks bereit. Die Jugendlichen der Gemeinde Mals haben sich diesen Park nach eigenem Gusto eingerichtet, legen selbst Hand an, wenn es darum geht, eine Sprungschanze zu verbessern. Unterstützt werden sie dabei von den Verantwortlichen am Watles, die den Jugendlichen gegenüber stets ein offenes Ohr haben. Gleich neben dem Snow-Park haben die Schneekatzenfahrer eine Neuheit in den Hang gefräst: eine Ski-Cross-Piste. Die Testphase ist angelaufen. Die junge Disziplin, seit vorigem Jahr eine olympische, ist eine spektakuläre. Vier Skifahrer starten zugleich und fahren gleichzeitig die seitenbegrenzte Piste hinab. Mit waghalsigen Sprüngen und scharf angeschnittenen Kurven verspricht Ski-Cross Aktion. Wie gesagt: Heuer ist die angelegte Piste eine Teststrecke. Für die Zukunft ausbaubar.
Das Augenmerk ist am Watles also auf die Jugend gerichtet. Aber die Verantwortlichen würden dem Aussichtsberg nicht gerecht, wenn sie nicht auf alle Alterskategorien schauen würden.
s18_6895Mit Tourenskiern, mit Schneeschuhen oder auch ohne jegliche Technik unter den Sohlen kann der Watles erwandert werden. Der Aufstieg ist so gewählt, dass sich die Wanderer und die Skifahrer und auch die Rodler nicht in die Quere kommen. Vom Weiler Prämajur führt ein schöner Wanderweg durch den Wald bis zur Höferalm. Oberhalb der Alm ist eine Pistenüberquerung und dann sind Skitourengeher und Wanderer allein auf einer eigens angelegten und abseits der Skipiste verlaufenden Spur bis zur Watlesspitze. Alternativ kann der Lift benutzt und von der Bergstation aus gestartet werden. Das 360 Grad Panorama auf der Watlesspitze ist unbeschreiblich und deshalb ein heißer Tipp. Übrigens: Jeden Dienstag ist am Watles Skitourentag. Von 19.00 bis 23.00  Uhr sind die Pisten für Skitourengeher und Schneeschuhwanderer geöffnet. Einkehrmöglichkeit bietet die Höferalm.
Den verschiedenen Bedürfnissen kommt das Skigebiet Watles, neben der Tageskarte, mit verschiedenen Stundenkarten entgegen. So sind zu jeder Tageszeit preiswerte 2-, 3- oder 4-Stundenkarten möglich. So wird Skifahren bereits ab 10 Euro auf dem Watles möglich. Kinder bis 8 Jahre fahren gratis. Für Kinder steht der BUBO, der Kinderpark Watles, mit zwei erfahrenen Betreuerinnen zur Verfügung: Zwei Zauberteppiche, ein Skikarussell, ein Aufwärmraum und vieles mehr sorgen für unbeschwerte Stunden der Kinder. Inklusive Mittagspause in der Kinderoase im Restaurant Plantapatsch.
Für die kulinarische Verpflegung sind am Watles drei Punkte zuständig. Für jeden Geschmack dürfte etwas dabei sein. Das Restaurant Plantapatsch ist ein self-service-Restaurant, der Treffpunkt, die Aussichtsplattform. In der Höferalm wird bedient, klein und fein die Tagesmenüs. Wer einen Schnellimbiss bevorzugt, der wird an der Talstation fündig.
Auch für die Sicherheit ist am Watles gesorgt. Eine gute Zusammenarbeit mit der Carabinieristation Mals und der Bergrettung Mals ermöglicht erstklassige Erste-Hilfe-Leistungen, die die Betriebszeiten abdecken.
Fazit: Der Watles ist ein 360 Grad Freizeit-Berg - für die ganze Familie.

Gelesen 1349 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok