Dienstag, 11 Dezember 2018 00:00

Unterwegs sein - mit dem Raiffeisenkalender 2019

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s31 7235Mals/Obervinschgau - Am Montag (03.12.) wurde im Kulturhaus von Mals der traditionelle Raiffeisenwandkalender 2019 vom Kalenderteam Raika Obervinschgau vorgestellt.  Unter dem Titel „Wanderungen und Bergtouren im Obervinschgau“   werden darin  zwölf der schönsten Touren von heimischen Insidern mit Bild und Text präsentiert. Schon das Titelbild mit einem magischen Bergsee macht Lust auf eine Tour. Auf dem Juli-Blatt ist die 8. Etappe des Rundwanderweges 360° festgehalten und treffend mit einem Zitat von Bischof Reinhold Stecher beschrieben: „Was willst du, aufgeregter, wichtigtuerischer Mensch des 21. Jahrhunderts?“ fragt der Berg. „Der Bach, an dem du vorbeigehst, hat seine Schlucht in Jahrmillionen gegraben. Der Stein, über den du stolperst, hat Eiszeit und Kreidemeere gesehen. Die Wand, die über dir aufragt, ist tausendmal älter als die Menschheit ….“ Und den Kalenderauftakt macht im Januar Wanderleiter Georg Piffrader mit seiner Schneeschuhwanderung zur Reschner Alm.  Weitere vorgestellte Touren-Highlights auf den restlichen Monatsblättern sind z. B. die Winterwanderung am Watles, die Schneeschuhwanderung zur Berghütte Maseben, die Skitour Piz Sesvenna, die Gletschertour Weißkugel, der Gletscherlehrpfad Langtaufers, der Höhenweg von Schöneben zur Haider Alm, eine Wanderung im Bergsteigerdorf Matsch und zu guter Letzt eine Schneeschuhwanderung im Schliniger Tal. Der Wandkalender ist aber auch eine Informationsquelle, denn auf der Rückseite findet man recht ausführliche Informationen zu der jeweiligen Tour. Außerdem gibt es persönliche Tipps auf Besonderheiten am Wegesrand. Das dezente Kalendarium umfasst die Mondphasen, Horoskopsymbole und alle nationalen Fest- und Feiertage sowie die Veranstaltungshinweise für den entsprechenden Monat. Zusätzlich bietet der Kalender Seiten zum Thema Sicherheit und Verhaltensweisen am Berg. Auch die 360° Wanderweg in der Ferienregion Obervinschgau und die Etappen des Vinschger Höhenweges werden im Anhang näher vorgestellt. Ergänzend enthält der Kalender einen A3 Jahresplaner als Beilage. Der Kalender entstand in enger Zusammenarbeit mit dem örtlichen Bergführer, den Wanderleitern, der Sektion Obervinschgau des Alpenvereins Südtirol, den Bergrettungsorganisationen des AVS und des CAI sowie den Ferienregionen Reschenpass und Obervinschgau. Der stimmungsvolle Jahresbegleiter im Format 47 x 30 cm überzeugt durch seine exzellenten Farbfotos und die Informationstexte. Er ist ab sofort an den Schaltern der Raiffeisenkasse Obervinschgau erhältlich. (aw)

{jcomments on}

Gelesen 166 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok