Dienstag, 11 Dezember 2018 00:00

Zur Ehre Gottes und Freude der Menschen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s44sp23 Caecilia2018Eyrs - Am vergangenen Christkönigssonntag und gleichzeitig Fest der heiligen Cäcilia wurde in Eyrs allen jenen gedankt, die ihre musikalischen Fähigkeiten zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen in die Dorfgemeinschaft einbringen. Nach dem feierlichen Gottesdienst bedankte sich der Fraktionsvorsteher Reinhard Kurz bei den SängerInnen des Kirchenchores und bei den MusikantInnen der Musikkapelle von Eyrs im Namen der ganzen Dorfgemeinschaft. „Wir wissen es sehr zu schätzen, dass ihr immer wieder Festtage und Festlichkeiten mit Gesang und Musik bereichert und so dazu beiträgt, dass alles feierlicher wird“ betonte Kurz in seiner Ansprache. Dabei hob er die langjährige Tätigkeit der Obfrau des Kirchenchores Lisl Telser und das Engagement der Chorleiterin Heidi Warger hervor, welche seit 10 Jahren den Kirchenchor Eyrs leitet. Auch der Musikkapelle unter der Leitung von Sebastian Kurz und ihrem Obmann Andreas Kobler wurde für ihren Einsatz gedankt. „Mit eurer Musik ehrt ihr Gott unseren Schöpfer und erfreut die Herzen der Menschen“ so Reinhard Kurz weiter. Zudem wurde die Segnung des neuen Vereinslokales der Musikkapelle beim Widum vorgenommen. Beim Cäcilien-Essen des Kirchenchores im Sport Bistro Eyrs standen Ehrungen an. Dabei standen Anna Kurz und Frieda Alber besonders im Mittelpunkt, weil sie für den 50jährigen aktiven Einsatz im Kirchenchor Eyrs geehrt wurden. (lu)

{jcomments on}

Gelesen 156 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok