Dienstag, 16 April 2019 00:00

Beatles-Songs und Hardrock auf Madritsch

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s21 5186Sulden - Als Vorband begeisterte die Gruppe „Rebeatles“ mit ihren dunklen Pilzkopf-Perücken das Publikum im Skigebiet Madritsch/Sulden. Sie berührten mit klassischen Beatles-Songs und weckten Erinnerungen.


Lautstark bejubelt wurde anschließend der Auftritt der legendären britischen Hardrock-Band Nazareth. Die Rocker heizten den Besucherinnen und Besuchern auf der Schneebühne richtig ein, mit Welthits wie „Love Hurts“, „This Fight Tonight“, „Dream On“ und vielen anderen. Die tanzenden Hardrock-Fans bebten auf dem vibrierenden Untergrund und feierten Party.
s21 5222Unzählige Gäste waren bei herrlichem Sonnenschein zur Madritsch-Hütte gekommen, mit Skiern, Schneeschuhen oder zu Fuß. „Es müssen wohl mehrere Tausend Menschen hier oben sein“, schätzte ein Betrachter. Das Mitarbeiterteam im Gastronomie-Betrieb in und vor der Hütte hatte alle Hände voll zu tun, die Gäste mit Essen und Getränke zu versorgen. Am Abend ging die Party  noch einige Zeit bei wesentlich gemächlicherer Musik der Gruppe „Sauguat“ in der „Skialm“ im Tal weiter.
s21 5170s21 5216Das Skigebiet auf Madritsch mit 3.000 Metern bestens präparierten Pisten eignet sich hervorragenden für traumhaftes Frühlings-Skifahren. Möglich ist das noch bis inklusiv Sonntag 5. Mai 2019. Das Team der Seilbahnen Sulden sorgt für unvergessliche Skierlebnisse. (mds)

{jcomments on}

Gelesen 1383 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok