Dienstag, 27 November 2012 00:00

Vinschgau-Cup startet

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Vinschgau

s44_9684

Fünf Skitouren- oder Schneeschuh- Bewerbe werden im Jänner 2013 im Rahmen des Vinschgau-Cups gestartet. Mitmachen können Frauen und Männer. Organisatoren sind einerseits die passionierten Tourengeher Anton Steiner, Franz Gruber, Alexander Erhard und Klaus Wellenzohn, die Logistik und Gesamtwertung im Auge behalten, andererseits die Betreiber der Skigebiete, die für die einzelnen Rennen verantwortlich zeichnen. „Gemeinsam wollen wir sportlich etwas bewegen und gleichzeitig für die Kinderkrebshilfe sammeln“, erklärte Gruber kürzlich bei der Pressekonferenz in Prad.
Den Auftakt bildet das Rennenauf Maseben am 4. Jänner. Es folgen die Rennen in Schnals am 11.Jänner, auf der  Haider Alm am 1. Februar, in  Sulden/Kanzel am 22. Februar und am Watles am 15. März, wo das Finale statfindet. Wer in die Endwertung kommen will, muss mindestens an vier Bewerben teilnehmen. Drei braucht es, um Sachpreise gewinnen zu können. Im Schnitt sind 700 Höhenmeter zu bewältigen. Starttag ist immer ein Freitag. Gestartet wird um 19.30 Uhr. Die Organisatoren haben klare Richtlinien ausgearbeitet.Teilnahmeberechtigt sind Sportlerinnen und Sportler  ab 18 Jahren. (mds)

Anmeldung und Infos:
335 8447257 www.ski-running.com

Gelesen 1067 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok