Dienstag, 05 Februar 2013 00:00

Sport der Kommunikation

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schlanders/Kastelbell – SpG Volleyball U13, U14

s37_261s37_265Am 6. Jänner wurde in Schlanders das Neujahr-Turnier für die Jugend bestritten. Ca. 70 Mädchen kämpften mit Fairness um den Titel. Die Schlanderser U13 und U14 wurden – wie es seit 25 Jahren geschieht - von Stefano Tarquini bzw. von Günther Tumler begleitet. Der Nachwuchs ist vorhanden, sagt Stefano, wie die Mannschaft der Minivolley beweist. Heuer findet der Volleyball  Verstärkung in der Spielgemeinschaft mit Kastelbell.

Die anderen Mannschaften sind die U16 und die 1.Division, die seit 7 Jahren von Rudi Gruber trainiert werden. Die Sektion Volleyball des ASC Schlanders wird von Ulrich Wielander geführt, wobei Annemarie Siller, Frau von Tarquini, die Sekretärin ist. Es wird 3-mal in der Woche jedes Mal 2 Stunden trainiert und das Mannschaftsklima ist gut. In Schlanders sind auch die s37_267wunderschönen Sportanlagen zu unterstreichen. Tarquini sagt, dass Volley ein wunderschöner Sport ist, weil es ein Mannschaftssport mit viel Kommunikation ist. Die Spielerinnen feiern und unterstützen sich auch bei verlorenen Punkten.
Um seine Tochter zu begleiten, kam auch Stefano Dell’Onte nach Schlanders, welcher zwischen 1984-89 in Kastelbell/Tschars und 1989/90 in Schlanders Fußball spielte. Rechts im Bild mit seinem damaligen Mannschaftskollegen Werner Raffeiner, jetzt Trainer der Allievi der SpG Kastelbell, Latsch, Goldrain, Morter. Dell’Onte erinnert an die schönen Jahre in Kastelbell und drückt seine Wertschätzung für den historischen Präsidenten Paul Tappeiner aus. (lp)

U13:    

1. Überetsch,
2. Neruda,
3. Meran,
 4. Schlanders
 

U14:    

1. Neugries,
2. Meran,
3. Neruda,
4. Schlanders

Gelesen 630 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok