Donnerstag, 02 Mai 2013 09:06

Leiser Protest

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s5 2554Vinschgau - Der Arno Kompatscher (Bild) ist nun der Spitzenkandidat, mit dem die SVP im Herbst in die Landtagswahlen gehen wird. Bei der Vorwahl gaben ihm knapp 83 Prozent der SVPler ihre Stimme. Im Vinschgau hat man sich geziert. Bei einer Wahlbeteiligung von 36 % gaben rund 60 Prozent dem Kompatscher ihre Stimme. Knapp 40 % erhielt Kontrahent Elmar Pichler Rolle. Obwohl Rolle nach dem Abdanken von Richard Theiner flugs in den Vinschgau auf Stimmenfang gegangen ist (auf der Haideralm, beim Okulusverein), haben die Vinschger sich doch nicht vom Theiner-Beleidiger Kompatscher abgewandt. Es hat eher nach einem Sich-Zieren-Müssen ausgeschaut, als nach einer klaren Protestwahl. Der Wahlherbst kann kommen. (eb) 

Gelesen 594 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok