Dienstag, 28 Mai 2013 09:06

Die Spuren der Ritter

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s29sp3 LatschLatsch - Wie sieht es auf einer Burg aus? Wie lebten die Ritter? Darauf und auf noch viel mehr Fragen erhielten die Latscher Kindergartenkinder der Mäusegruppe bei ihrem Besuch auf der Churburg Antworten. Der Ausflug war der Abschluss des Ritterprojekts, das die Kindergartengruppe seit Januar behandelte. Bereits der Aufstieg zeigte den Kindern, wie schwer es damals war, eine Burg zu erreichen. Auf ihrer Entdeckungstour durch die Churburg erfuhren die Kinder viel Neues vom Leben auf einer Burg und eines Ritters und durften in der Rüstungskammer in ein Kettenhemd und einen Ritterhandschuh schlüpfen. Mit dem gemeinsam gesungenen Ritterlied endete die Entdeckungstour, die den Kindern dabei helfen soll, sich das Ritterleben besser vorstellen zu können und ihr Wissen darüber zu festigen. (sam)

Gelesen 654 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok