Dienstag, 28 Mai 2013 09:06

Landesliga oder Rückholung

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s40sp34 884Fußball - SSV Naturns Raiffeisen - Nach dem sensationellen Sieg in Ala, der viele Hoffnungen enstehen ließ, kam die Pleite zu Hause gegen Salurn. Von Pech kann man reden, weil Naturns in den ersten 5 Minuten einige riesige Torchancen hatte, aber 1:3 verlor.

Im letzten Spiel in Obermais war das 2:2 Unentschieden für den Klassenerhalt nicht genug. Wieder Pech, weil auch in diesem Spiel einige große Chancen verpasst wurden und noch dazu alle Abstiegskandidaten das für sie notwendige Ergebnis holten. Ein Problem für Naturns war, dass die Mannschaft heuer die meisten (51) Tore kassierte.  Naturns gebührt Anerkennung wegen der dreijährigen Meisterschaft in der Oberliga, was, wie FC Südtirol-Mitarbeiter Manfred Tappeiner unterstreicht, dem Vinschger Publikum Fußballqualität geboten hat. Die mit Regionaldimensionen bestehende Oberliga-Meisterschaft war sicher sehr anstrengend, auch wegen  der Entfernungen,  welche neben den drei Trainings von den Spielern große Opfer abverlangten. Mit 2 Vinschger Mannschaften, Latsch und Naturns, sowie verschiedenen bekannten Meraner Mannschaften steht nun eine interessante Landesliga-Meisterschaft an.
Alles das aber, wenn der Abstieg endgültig wäre, was nicht unbedingt sicher ist. Wegen der Fusion von Fersina und Mezzolombardo könnte es eine Rückholung in die Oberliga für Naturns geben. (lp)

Gelesen 626 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.