Dienstag, 15 Oktober 2013 00:00

Hohe Investitionen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s5 3137Schnals - In der Gemeinderatssitzung am 30. September stellte Ulrich Innerhofer den Masterplan für das Glasfasernetz Schnals vor. Insgesamt 2 Mio. wird die Anbindung an die 4 Verteiler (POP) kosten, wobei etwa die Hälfte davon auf die Anbindung entlegener Höfe entfallen wird. Weitere 2 Mio. wird das Ausführungsprojekt für die primären Infrastrukturen für das Gewerbegebiet „Hof am Wasser” kosten. Etwa 1,2 Mio. hiervon entfallen auf Arbeiten innerhalb der Gewerbezone. „Wahnsinnige Zahlen“ warf Patrizia Grüner ein. BM Karl Josef Rainer hofft, dass die immerhin 11.000 qm große Zone „nicht 20 Jahre leer ist“, damit sich die Kosten amortisieren.
Um die geplante Zusammenlegung der Wasserkonsortien in der Hand der Gemeinde einvernehmlich und ordentlich abzuwickeln, wird ein unabhängiges Gutachten für 13.000 € erstellt, dass die derzeitige Situation beurteilt. Für die geplanten Wasseruhren sind mit weiteren 30.000 € zu rechnen. (ew)

Gelesen 465 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok