Dienstag, 21 Januar 2014 00:00

Eiszeit in Schnals

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s40 2228Schnals - Die Sektion Eishockey des ASV Schnals ist auch in der Saison 2013-2014 voller Tatendrang. Die Ice Bears Schnals nehmen in der aktuellen Saison am Pro Hockey Cup teil, der in vollem Gange ist.
Als Zielsetzung für die neue Eiszeit in Schnals wird in erster Linie auf Schnalser Spieler gesetzt, die der Mannschaft in diesem Jahr ein jüngeres Gesicht verleihen. Nicht nur in der ersten Mannschaft hat es Veränderungen gegeben. Um auch in den kommenden Jahren vom Eishockeysport profitieren zu können und die Anlagen in der Sportzone Texel in Unser Frau in Schnals nutzen zu können, wurden verschiedene Projekte ins Leben gerufen. Angefangen bei den Kleinsten findet jeden Samstag Nachmittag der „family day“ statt, wo sich Kinder ab dem Kindergartenalter gemeinsam mit ihren Eltern unter Betreuung der Ice Bears aufs Eis wagen, um das Eislaufen spielerisch zu erlernen.
Im neu strukturierten Jugendbereich des Schnalser Eishockeys „next generation“ wird zwei Mal pro Woche in unterschiedlichen Trainingsgruppen, Ice Bears Kids und Ice Bears Junior, trainiert. Der große Zuspruch und Erfolg des letzten Jahres hat die Verantwortlichen der Sektion Eishockey motiviert, die neuen Projekte umzusetzen. Als Neuerung gilt auch die enge Zusammenarbeit mit dem Jugendraum „time out“, wo eifrig an gemeinsamen Aktivitäten gearbeitet wird.
Christian Gamper

Gelesen 503 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok