Dienstag, 04 Februar 2014 00:00

Ski & Snowboardkurs 2014

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s44sp34 4847Schlanders - Seit über 35 Jahren organisiert die Sektion Ski & Snowboard schon den traditionellen Kinderkurs, seit ca. 30 Jahren auf Schöneben. Im Laufe der Zeit hat sich viel verändert, die Anzahl der Kinder im Durchschnitt fast verdreifacht, auch heuer wieder konnte eine beachtliche Teilnehmerzahl von eingeschriebenen Kindern gezählt werden. Mit Hilfe von insgesamt 42 Betreuern konnte wieder der 5-tägige Kurs ohne Probleme und Verletzungen abgehalten werden. Es braucht immer wieder die Mithilfe dieser Betreuer, die Unterstützung der Sponsoren (Tirol Pneus, Karner Getränke, Gasthof Schwarzer Adler, Mairösl Josef und Raika), Eltern, die gute Zusammenarbeit mit der Schöneben AG und dem Busunternehmen Spechtenhauser Martell. Hiermit nochmals ein Dankeschön an alle. Dass wieder jedes Jahr ca. zwischen 75 und 95 Kinder teilnehmen, zeigt, s44sp1 4888dass die Organisation von Seiten der Sektion sicherlich erwähnenswert ist und das Vertrauen in uns von Seiten der Eltern da ist. Vielleicht den größten Dank an die Eltern, da diese ihre Sprösslinge 5 Tage von früh bis abends in unsere Obhut geben und sich dabei sicher fühlen. Dankeschön .
Die Sektion möchte hiermit nochmals daran erinnern, da dieser Kurs ein Aushängeschild von uns ist und wir diesen sicherlich jedes Jahr mit bestem Einsatz abhalten werden.
Die Sektionsleitung
Trojer Manuel


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 701 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.