Dienstag, 04 März 2014 00:00

Holzbau Pedross: Holz ist umweltfreundlich

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s30 eiskunstlauf 125Latsch - Holz ist biologisch abbaubar. Holz wächst nach. Holz ist recyclebar. Holz hat eine hervorragende CO2Bilanz. Und: Holz bewährt sich seit Jahrhunderten als erstklassiger ökologischer Baustoff.

Schon bei der Rodung des Holzes beginnt die Einsparung von Energie.

Kein anderer natürlicher Rohstoff wird mit so wenig Aufwand an Energie gewonnen, veredelt und verarbeitet. Holznutzung ist aktiver Umweltschutz und deshalb folgt die Firma Holzbau Pedross aus Latsch dem Prinzip der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes. Denn Holz ist jener Baustoff, der beim Holzbaubetrieb vornehmlich zum Einsatz kommt, ob bei den Zimmererarbeiten, bei Holzhausbauarbeiten, beim Nagelplatten-Bindersystem oder beim Lohnabbund. Bauen mit Holz ist jedenfalls eine Entscheidung für die Umwelt, denn bauen, leben und wohnen mit Holz hat entscheidende Vorteile für die Gesundheit und für das Wohlbefinden.Die Vorteile des Holzbaus sind schnell erklärt: Ein Gebäude in Holzbau - von der Erstellung bis zum Rückbau - schöpft sämtliche ökologische Vorteile aus, wie kein anderes Gebäude es tut. Geringes Gewicht, die wärmedämmenden Vorteile, die positiven Gesundheitsaspekte des Naturmaterials Holz, die Vorfertigung und die damit verbundene Zeit- und Kostenersparnis, das angenehme Raumklima, das Behaglichkeit und Wärme ausstrahlt. Holz ist die erste Wahl und lässt sich auch bei der energetischen Sanierung oder der Bestandssanierung mit Erfolg einsetzen und ist eine effiziente Alternative nicht nur bei Um-, Zu- oder Aufbauten.

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 1104 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.