Dienstag, 16 September 2014 09:06

Es sind jetzt 200.000

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s30 0259Rabland - Am Samstag, den 6. September war es so weit, die Eisenbahnwelt in Rabland begrüßte die  200.000sten Besucher  seit Eröffnung im Sommer 2009.
Das Ehepaar Karl und Roswitha Schäfer aus Köln freuten sich über den kostenlosen Eintritt sowie über den Blumenstrauß und das Buch über die Dolomiten, die ihnen überreicht wurden. Diesem besonderen Ereignis wohnten, neben Alt-Landeshauptmann Luis Durnwalder, der Bürgermeister von Partschins sowie der Landesrat für Kultur Philipp Achammer bei. Landesrat  Achammer nahm die Gelegenheit  wahr,  die Eisenbahnwelt erstmals zu besuchen und zeigte sich überrascht  über die Qualität der Präsentation sowie über die hohe Anzahl an jährlichen Besuchern und wünschte der Eisenbahnwelt  auch weiterhin viel Erfolg.

{jcomments on}

Gelesen 435 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.