Dienstag, 17 Februar 2015 00:00

Haariger Fall in Kortsch

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s38 5106Theatergruppe Kortsch - Ein Krimi kann auch lustig sein. Genau das zeigt die Theatergruppe Kortsch in diesen Wochen mit der Kriminalposse „Ein haariger Fall“. Drei bis vier Mal probte man in der Woche, unzählige Stunden investierte man vor und hinter der Bühne, am vergangenen Freitag feierte man dann eine gelungene Premiere. Das Stück: Eine große Herausforderung für die Spielerinnen und Spieler. Dennn in kleiner Besetzung - fünf sind’s, die auf der Bühne stehen – spielt man die drei Akte hindurch: frisch, locker, sicher im Text und mit viel Spiellaune im Gepäck. Das Publikum schmunzelte, applaudierte und rätselte. Denn schließlich wollte ein Mörder gestellt werden. Tatort: Der Frisiersalon der Frisöse s38 5078Christl (Greta Schweitzer). Die blutige Spur, die Anna, eine Kundin (Brigitta Thoman) mitten im Salon findet, lässt keine Zweifel: Es ist ein Mord passiert. Die Spur führt einzig zum neuen Verehrer von Christl, dem Herrn Bauer (Christian Telser) und eines ist klar: Dass Anna zusammen mit dem Friseur-Gehilfen Franz (Thomas Zagler) den Fall lösen und den Mörder stellen muss. Schließlich bringt sie alle Voraussetzungen dafür mit, ist sensationslüstern, indiskret und aufdringlich. Das verschwundene Mordopfer ist der Gustl, der Hydrauliker (Karl Heinz Vater) und das künftige Mordopfer soll gar die Frisöse Christl selbst sein. Doch bald geht die Liebe nicht nur durch den Magen, sondern auch durch den Darm. Rhizinus-Öl sei Dank... Lob an die Theatergruppe Kortsch: Anstelle des Buffets spendete man eine großzügige Summe an die Vinzenzgemeinschaft Vinschgau. Obmann Karl Fleischmann übergab das Geld bei der Premiere an den Vorsitzenden derselben Herbert Habicher. (ap)

Aufführungstermine und
weitere Infos: s. Theaterwind.

{jcomments on}

Gelesen 511 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok