Dienstag, 31 März 2015 00:00

Gemeinsames Schwelgen in Ehe-Erinnerungen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s25sp1 platzg stechers25sp2 JubelpaareLatsch - Die Jubelpaare aus Latsch waren Ende März vom Katholischen Familienverband Latsch eingeladen, gemeinsam ihren 25., 30., 35., 40., 45., 50. und 55. Hochzeitstag zu feiern. Der Tag begann mit einem festlichen Gottesdienst in der Latscher Pfarrkirche, bei dem die Paare den Segen von Pfarrer Johann Lanpacher erhielten. Musikalisch umrahmt wurde die Messe vom Medjugorje Chor aus Schlanders. Anschließend machten sich die Paare auf den Weg in den Fraktionssaal, wo ihnen anlässlich ihres Jubiläums ein Festmenü, vorbereitet von den Frauen des Familienverbandes, serviert wurde. Nach den Begrüßungsworten der Zweigstellenleiterin Doris Stecher und ihrer Stellvertreterin Sandra Platzgummer, richtete Bürgermeister Helmut Fischer einige philosophische Worte an die Jubelpaare: “Ich hoffe, dass Sie mit Stolz und Freude auf die vergangenen gemeinsamen Jahre zurückblicken können und auf alles, was Sie miteinander durchgemacht, erlebt und aufgebaut haben. Für Ihre weiteren Ehejahre wünsche ich Ihnen allen viele Sonnenstunden und dass auch die Stunden, in denen es regnet oder der Wind bläst, gemeinsam durchgestanden werden.“
Für Unterhaltung während dem gemütlichen Beisammensein sorgte Dominik Plattner auf seiner steirischen Harmonika sowie die Volksbühne Latsch, die zu diesem Anlass vier Sketche einstudiert hatte. Lustige Gespräche und Erinnerungen an die vergangenen Ehejahre rundeten die gelungene Feier ab.   (sam)

{jcomments on}

Gelesen 462 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok