Dienstag, 14 April 2015 09:06

20 Jahre Kapellmeister

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s16 mk ehrungGlurns - Ein Höhepunkt des Osterkonzertes der Glurnser Musikkapelle war die mit viel Applaus bedachte Ehrung von Manfred Horrer für seine 20-jährige Tätigkeit als Kapellmeister. Die Urkunde überreichte ihm Landeskapellmeister Sigisbert Mutschlechner. Dieser bedankte sich bei Horrer für seinen unermüdlichen Einsatz für die Blasmusik sowohl als Kapellmeister als auch als Obmann. Mutschlechner betonte, dass Manfred Horrer als Einziger in Südtirol zeitgleich 20 Jahre als Obmann und 20 Jahre als Kapellmeister tätig ist.
1992 übernahm Horrer die Kapelle Goldrain/Morter als Kapellmeister, die er bis 1997 leitete. Von 1997 bis 1998 und von 2000 bis 2001 stand er der Musikkapelle Tarsch als Kapellmeister vor. 2002 übernahm er die musikalische Leitung der Kapelle Martell, bevor er im Herbst 2013 zur Musikkapelle der Stadt Glurns wechselte. Mit Umsicht und Können  motiviert er die Musikantinnen und Musikanten zu Höchstleistungen. Das diesjährige Konzert im vollbesetzten Glurnser Stadtsaal überzeugte - war ein anspruchsvoller Ohrenschmaus. (mds)

{jcomments on}

Gelesen 452 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok