Dienstag, 23 Juni 2015 00:00

Partnerschaft mit Tourismusverein

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s20 3172St. Valentin - Der Tourismusverein „Ferienregion Reschenpass“ und die Raika Obervinschgau haben ihren Sponsorenvertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Dabei geht es der Raika neben der finanziellen Unterstützung vor allem auch um eine gedeihliche Zusammenarbeit bei verschiedenen Projekten und Veranstaltungen, die den gemeinsamen Mitgliedern der beiden Institutionen zu Gute kommen. So wird zurzeit in der Produktentwicklung das Thema „Digitalisierung im Tourismus“ bearbeitet. 30 % der entsprechenden Investitionen können von der Steuer abgeschrieben werden und die Raika Obervinschgau unterstützt sie zusätzlich mit zinsgünstigen Sonderkrediten. Ein weiteres Projekt läuft bereits, bei dem es darum geht, die Almen und Hütten für den Tourismus auszubauen, um das Oberland für die Gäste noch attraktiver zu machen. Geschäftsführer Ulrich Stampfer berichtet hingegen von der erfolgreichen Eröffnung der ersten Enduro Trails im Sommer 2014 und kündigte das offizielle Opening der 3-Länder Enduro Trails an, welches vom 17. bis 19. Juli 2015 stattfinden wird. Besonders vorteilhaft seien die vier Bergbahnen, die die Biker problemlos auf die gewünschte Höhe bringen können. Dem einwandfreien Trailspaß am Reschenpass steht demnach nichts mehr im Wege. Präsident Karl Gapp ging auf die Nachhaltigkeitsstudie zum Reschenseelauf ein und betonte, dass der Erfolg dieser Veranstaltung unter anderem der einzigartigen Landschaft aber auch den gut funktionierenden Gastwirtschaftsbetrieben zuzuschreiben sei. (aw)

{jcomments on}

Gelesen 424 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok