Dienstag, 23 Juni 2015 15:38

Fußballfieber bis in die frühen Morgenstunden

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s45 siegerASV Laatsch - Einen echten Fußballmarathon konnte man beim Laatscher Nachtturnier miterleben, das der ASV Laatsch auch in diesem Jahr wieder organisierte.  
Die Anfrage war heuer so groß, dass die Turnierleitung kurzfristig das Teilnehmerfeld von 20 auf 24 Teams aufstockte. Gespielt wurde mit fünf Feldspielern und einem Tormann, die Vorrundenspiele dauerten zwölf Minuten, die Halb- und Finalspiele 15 Minuten. Turnierbeginn war um 20 Uhr, die K.O.- Phase startete nach Mitternacht. Dank der perfekten Organisation verlief alles reibungslos und der Zeitplan konnte, wie im Vorfeld geplant, eingehalten werden. Die zahlreichen Fußballfans sahen spannende Spiele und sorgten für eine tolle Stimmung. In den frühen Morgenstunden stand das Siegerteam schließlich fest: die Legenden besiegten den FC Oberland und krönten sich zum Turniersieger 2015. (sam)

{jcomments on}

Gelesen 640 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok