Dienstag, 04 August 2015 00:00

Drei Titel gehen in den Vinschgau

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s45 schwimmerSchwimmclub Vinschgau/Raiffeisen – SSV Naturns - Zum Abschluss der heurigen Schwimmsaison nahmen die Athleten und Athletinnen der beiden Vinschger Schwimmvereine an den VSS Landesmeisterschaften teil, die im Meraner Lido ausgetragen wurden.
Dabei gingen gleich drei Titel in den Vinschgau. Simon Jungdolf kürte sich über 50 m Rücken zum Landesmeister in der allgemeinen Klasse, zudem eroberte er Bronze über 50 m Freistil. Anita Wielander lies in ihrer Paradedisziplin, die 50 m Brust, nichts anbrennen und gewann mit fast zwei Sekunden Vorsprung Gold.  
Der dritte Vinschger Titelträger ist der Naturnser Ivandro Gögele, der über 50 m Delfin zum Sieg schwamm, und auch eine Bronzemedaille eroberte. Mit Gabriel Höller gab es einen weiteren Medaillengewinner, er sicherte sich Platz drei.
Zufrieden mit dem Saisonabschluss können  zudem Katharina Tumler, Celine Gerstl, Eliah Trojer, Carmen Wieser, Zakaria Miroun, Max Ausserer, Lorena Palluci, Emma Rainer, Michaela Holzer, Sophie Abler, Simon Holzer Julia Höller, Anna Kaserer und Jana Ausserer sein. Nun geht es in die wohlverdiente Sommerpause. (sam)

{jcomments on}

Gelesen 383 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok