Dienstag, 25 August 2015 15:38

FußballerInnen als Wirte

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s46 682Schlanders -  Bei dem nach 15 Jahren neu gestaltetem Schlanderser Dorffest gab es  zahlreiche von verschiedenen Vereinen errichtete Stände. Für die Durchführung der Veranstaltung spielten die freiwilligen Helfer eine entscheidende Rolle.
Der Stand der Schlanderser Sektion Fußball wurde von Jürgen Tragust geführt. Seiner Aussage zufolge waren an den beiden Tagen des Dorffests 80 freiwillige HelferInnen inklusive jener von Kamasutra im Einsatz. Für das leibliche Wohl war Tobias Kristel verantwortlich, der seine kulinarischen Fähigkeiten von Oma und Mama erlernt hat.(lp)

{jcomments on}

Gelesen 455 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.