Dienstag, 01 Dezember 2015 15:38

5 Italienmeistertitel nach Naturns

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s52 900SSV Naturns Raiffeisen - Am 14. und 15. November war es soweit. 12 Einradfahrerinnen aus Naturns stellten ihr Können bei der 3. Italienmeisterschaft in Varese unter Beweis. Ziel war es natürlich den großartigen Erfolg des Vorjahres zu wiederholen. Doch es kam noch besser. 5 Italienmeistertitel in den Disziplinen Freestyle und X-Style konnten nach Naturns geholt werden.
Am Samstagabend konnten Annalena Götsch, Sabrina Kind und Leonie Mengon die Jury, sowie das Publikum mit ihrer fehlerfreien Kür überzeugen und erreichten den 1. Platz. Maya Pedross, Alena Lamprecht, Greta und Annalena Kofler setzen sich nur knapp hinter den Vorjahressiegern aus Villanders und holten sich die Bronze-Medaille.
Ein besonderer Höhepunkt war die Gruppenchoreografie der Piraten zu den Klängen aus „Fluch der Karibik“. 10 Naturnser Einradfahrerinnen bereiteten sich lange auf diesen Augenblick vor. Eine gute Präsentation, Synchronität, schwierige Tricks, sowie die fehlerfreie Kür führten wohl zu der unerwarteten hohen Punktezahl und somit zur Gold-Medaille.
Zum 1. Mal fand heuer auch die Italienmeisterschaft in der neuen Disziplin X-Style statt. Bei X-Style kommt es vor allem darauf an in 2 Minuten viele schwierige Tricks vorzuführen. Die Präsentation rückt dabei in den Hintergrund. Alle drei Podestplätze der Damen konnten vom SSV Naturns besetzt werden. Anna-Maria Perkmann erkämpfte sich den Italienmeistertitel, Nadia Perkmann den Vize-Italienmeistertitel und Annalena Götsch belegte den 3. Platz. X-Style fand großen Anklang bei den Teilnehmern und wird sicherlich auch in nächster Zeit als Meisterschaft angeboten werden.  
Am Sonntag standen die Paar- und Einzelküren auf dem Programm. In der Kategorie Expert konnten Anna-Maria und Nadia Perkmann erfolgreich den Italienmeistertitel vom vorigen Jahr verteidigen. Der Vize-Italienmeistertitel der Paarküren ging an Annalena Götsch und Sabrina Kind. In der Kategorie Junior Expert holte sich das Geschwisterpaar Greta und Annalena Kofler die Silber-Medaille. Maya Pedross und Marie Auer erreichten den 3. Platz.
Bei den Einzelküren erkämpfte sich Anna-Maria Perkmann den Italienmeistertitel. Emma Hanny erreichte den 2. Platz.
Nach den Preisverteilungen fand die rundum gelungene Meisterschaft ihr Ende. Viele neue Erfahrungen konnten gesammelt werden und der Spaß kam auch nicht zu kurz.  
Für die Sektion Einrad SSV Naturns Raiffeisen
Elisabeth Perkmann

{jcomments on}

Gelesen 545 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.