Montag, 18 Januar 2016 20:00

Local SEO

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s12 Roland blauWind - Klick-Tipps - Laut einer Google Studie aus dem Jahr 2014 nimmt die Häufigkeit der “lokalen Suche”, d. h. nach einem Geschäft, Bars, Hotels, usw. stetig zu. Für diese Suchanfragen wird aber immer seltener der heimische PC genutzt, sondern das Smartphone, welches man bei sich hat. Sind hier die Einstellungen der Ortungsdienste auf “An” gestellt und der Nutzer führt eine lokale Suche aus, z.B. “Restaurant Schlanders”, so werden in den Suchergebnissen alle Restaurants in der Nähe angezeigt. Eine lokale Suche besteht somit aus Suchbegriff und Ort. Der wichtigste Punkt allerdings ist, dass ein Nutzer welcher eine lokale Suche ausführt, bereits eine Kaufabsicht hat. Aus der Google Studie geht ebenso hervor, dass 50 % der Nutzer, welche eine solche Suche ausführten, anschließend innerhalb 24 h das Unternehmen besucht haben. Auch die Google Suche wurde bereits auf die Neuerung optimiert. Zu den bekannten Suchergebnissen in Textform zeigt Google auch eine Karte mit lokalen Unternehmen, vorausgesetzt die Suche entspricht einer lokalen Suche. Diese Präsenz in der lokalen Suche ist für Unternehmen also sehr wichtig. Unternehmenseinträge wie beispielsweise Google My Business oder Here Maps, entsprechen nicht immer dem aktuellsten Stand. Unter Local SEO versteht man also die Optimierung des Lokalen Eintrags bei Google oder anderen Verzeichnissen, damit das Unternehmen auch erscheint, wenn es “lokal” gesucht wird.

{jcomments on}

Gelesen 562 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok