Dienstag, 13 November 2018 00:00

Judith Prugger erhält Jugendpreis 2018

s23sp2 JP WALTHERHAUSMals/Bozen - Kürzlich hat die Stiftung „Walther-von-der-Vogelweide-Preis“ erstmals den Jugendpreis vergeben. Den mit 1.000,- Euro dotierten Preis hat Judith Prugger aus Mals erhalten, eine Nachwuchsschriftstellerin, die schon seit ihrer frühen Kindheit von Literatur und Sprache begeistert ist und vor allem im Bereich Lyrik und Dramatik Talent gezeigt hat.

Publiziert in Ausgabe 23/2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.