Dienstag, 14 April 2015 12:00

Die Richtungswahl

s4 Gruppenfoto 2In der Gemeinde Mals wird es bei der kommenden Gemeinderatswahl zu einer Richtungswahl kommen. Neben der Süd-Tiroler Freiheit und dem Partito Democratico stehen sich zwei Lager gegenüber - jenes vom amtierenden BM Ulrich Veith mit einer SVP-Liste und die „Offene Gemeinde Liste Mals“.

von Erwin Bernhart

Bei der Vorstellung der „Offenen Gemeinde Liste Mals“ am 7. April 2015 wurde eines klar: Die Vorstellungen und das Programm der neuen Liste stehen in direktem Kontrast zur bisherigen Linie von BM Ulrich Veith.

Publiziert in Ausgabe 8/2015
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok