„Freier Lernort Naturns“ nimmt Fahrt auf

geschrieben von

Naturns - In Naturns gibt es seit Ende September 2020 die Bildungsakademie „Huam kemmen“. Der Freie Lernort bietet Kindern zwischen 2 und 13 Jahren einen geschützten Rahmen, wo jeder sich ganzheitlich entwickeln kann. Besonders in der aktuellen Lage ist dies eine wertvolle Bildungs-Alternative, die zukunftsweisend ist. Am 10. November ist eine Gruppe mit 7 Kindern gestartet. Auf dem Lehrplan steht bedürfnisorientiertes, achtsames Lernen mit Körper, Geist und Seele. Die Kinder dürfen sein und müssen nicht werden. Dabei wird nicht vordergründig Wissen vermittelt, sondern die eigene Weisheit und Individualität gefördert, damit die Kinder später fest verwurzelt im Leben stehen. Die renommierten Pädagogen begeben sich mit den Kindern auf Augenhöhe und wachsen gemeinsam mit ihnen ständig weiter. Sie vermitteln den Kindern Werte wie Ehrlichkeit, Bewusstheit und Verantwortungsgefühl, welche zugleich die Grundpfeiler darstellen.
Das Freie Lernen in Naturns wird ganzjährig angeboten und soll eine Symbiose bilden zwischen Akademie und Familie.
Die Gruppe der 2-5-Jährigen wird von kompetenten Tagesmüttern bei ihren ersten Lernerfahrungen begleitet. Kinder der Grund- und Mittelschule werden altersübergreifend unterrichtet. Lernbegleiter, Kinder und Eltern bilden dabei eine Einheit, wo das Geben und Nehmen und das Miteinander im Vordergrund stehen.
Die Akademie befindet sich im Aufbau, daher werden weiterhin geeignete Räumlichkeiten/Äcker in Naturns und Umgebung gesucht. Einige Plätze für interessierte Familien sind noch frei, „Schnupperbesuche“ sind möglich. Auch zusätzliche, erfahrene Lernbegleiter sind herzlich willkommen, damit der freie Lernort aufblühen kann. Wer den gemeinnützigen Verein „Huam Kemmen“ unterstützen möchte, kann dies durch einen beliebigen Förder-/Sponsorenbeitrag tun. Mitglied wird man bereits mit 44 €/Jahr. Jegliche Förderung/Mitgliedschaft ist zu 100% von der Steuer abschreibbar. So können Unterstützer Gutes tun und zugleich selbst wertschöpfen.

 

Gemeinnütziger Verein
Huam Kemmen
IBAN: AT74 3600 0000 0094 1088
Forschungs- und Bildungsakademie für kreative Lebenskunst und Kultur
BIC/SWIFTCODE: RZTIAT22
ZVR.Nr. 107 636 50 88

Tel. Gabriela: 334 967 40 66
Tel. Daniel: 338 460 44 82
akademie@huamkemmen.eu
www.huamkemmen.eu

Gelesen 2495 mal

1 Kommentar

  • Kommentar-Link Daniela Sonntag, 21 März 2021 13:49 gepostet von Daniela

    Hallo
    Wo befindet ihr euch denn?
    Dürfen sich noch Menschen mit euch örtlich verbinden?
    Habt ihr Wohnraum zu vermieten/kaufen?
    Ihr habt mich verzaubert!!!
    HERZLICHE GRÜßE aus Schleswig-Holstein
    Dani

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.