Schulerfahrungen im Baskenland

geschrieben von
Die Schüleraustauschgruppe hoch über San Sebastian Die Schüleraustauschgruppe hoch über San Sebastian

Schlanders/Bilbao - Im März waren 16 Schüler/innen aus Laudio im spanischen Baskenland zu Gast am Sprachengymnasium in Schlanders (Vinschgerwind 7/2024). Nun haben die 28 Schüler/innen der beiden 4. Klassen des Schlanderser Sprachengymnasiums eine Woche im Baskenland verbracht. Die Vinschger Jugendlichen wohnten bei ihren Partnerschüler/innen und konnten in den Gastfamilien u. a. köstliche Gerichte der baskischen Küche wie Pintxos, Tortillas oder Fischspeisen probieren. An der Partnerschule, dem IES Laudio BHI, beschäftigten sie sich ausgiebig mit der Sprache, Geschichte und Kultur sowie mit der Autonomie und dem Schulsystem des Baskenlandes. Besonders eindrucksvoll verlief der Tagesausflug nach Bilbao: Nach dem Besuch im faszinierenden Guggenheim-Museum feierte die Gruppe mit einer Million baskischer Fußballfans am Flussufer und in den Straßen der Stadt den Fußballclub Athletic Bilbao, der nach 40 Jahren wieder einmal die Copa del Rey gewonnen hatte. Zum Abschluss des Austauschprojekts genossen die baskischen und Vinschger Oberschüler/innen die Sonne, den Strand und das Stadtleben von San Sebastian, der bekannten Film- und Surferstadt an der spanischen Atlantikküste. (mt)

Gelesen 234 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.