Dienstag, 05 März 2019 09:26

Meine Schule bewegt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s25 hauswTag der offenen Tür Fachschule - Schülerinnen und Lehrpersonen empfingen die Besucherinnen und Besucher mit Hut in Pink. „Meine Schule bewegt“ lautete das Motto und war bereits in der Eingangshalle der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung in Kortsch plakativ ablesbar.

Und: Mitunter auch wörtlich zu nehmen, denn einerseits fühlten die Gäste den Puls der Schule, zum anderen schaffte es die Fachschule auch heuer wieder zahlreiche Besucher nach Kortsch zu bewegen. Das jährlich wechselnde Motto, unter welches der Tag der offenen Tür gestellt wird, weiß man in Kortsch mit spannenden Ideen zu füllen. Das wird weitum geschätzt. Rund 100 Schülerinnen besuchen in diesem Schuljahr die Fachschule, darunter 6 Schüler, worauf man besonders stolz ist. „Nach 3 Jahren Schulpflicht kann man entscheiden, ob man in die Berufwelt einsteigen oder ein 4. und 5. Jahr machen kann, das ist sicherlich eine unserer Stärken“, sagt Martin Unterer, der Schulstellenleiter. Diese Stärke unterstrichen auch Projekte einiger Maturantinnen, die für ihre Abschlussprüfung zusammen mit einem Projektpartner ein Produkt entwickelt haben. Dass die Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung bewegt, war in vielen Klassenräumen erlebbar, die Schule bewegt zum Kommunizieren, Gestalten, praktischen Tun, Transfer von Wissen... Entdecken der eigenen Fähigkeiten. (ap)

{jcomments on}


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 2509 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.