Dienstag, 15 April 2014 00:00

„Spätzündr“ eröffnen Theaterfestival

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s22sp12 1484Schlanders/Klausen - Die Senioren-Theatergruppe Schlanders entfaltet sich. Im wörtlichen Sinne, denn die agile Gruppe wird das 5. Internationale Senioren-Theaterfestival „EntFalten“ in Klausen am 1. Mai eröffnen. Eine große Ehre zweifelsohne: Zwölf Gruppen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol „geben Einblick in ihre Kreativität und in ihre Fähigkeiten. Ernste, heitere, gewagte, bewährte und sehr lebensnahe Stücke stehen auf dem dreitägigen Programm“, lässt der Veranstalter, u. a. der Südtiroler Theaterverband, Interessierte wissen.
Das Stück, das die zwölf Schlanderser Seniorinnen und Senioren vor internationalem Publikum auf die Bühne bringen werden, nennt sich „Die Spätzündr“ und ist jenes, das Regisseur Rudi Mair im vergangenen Jahr mit ihnen einstudiert und mit großem Erfolg aufgeführt hat. Theater im Theater. Denn im Seniorenheim „Schönblick“ wurde – so der Inhalt - eine Theatergruppe gegründet, eine recht widerborstige, wenn man so will, die bis zum Schluss nicht nur eine eigene Dynamik entwickelt, sondern s22sp12 1501vor allem für Lachtränen sorgt. Vor einem Jahr ließen die Senioren das Publikum wissen, dass man sich mit diesem Theaterstück einen Wunsch erfüllt hat. Einige Mitglieder der Senioren-Theatergruppe haben sich einen weiteren Wunsch erfüllt und sich zur Seniorengruppe FIAT formiert. Diese wird zudem am 3. Mai unter der Leitung von Sieglinde Gamper die Eigenproduktion „Die Idee von der WG“ beim Senioren-Theaterfestival zeigen. Damit bleiben die Senioren in der Theatergruppe Schlanders  ihrem Motto treu: Wir lassen uns das Spielen nicht verbieten. (ap)

Tipp: „Die Spätzündr“ (Eigenproduktion) am 1. Mai um 18:30 Uhr (Regie: Rudi Mair),
„Die Idee von der WG“ (Eigenproduktion) am 3. Mai um 15 Uhr (Regie: Sieglinde Gamper) zu sehen beim 5. Internationalen Senioren-Theaterfestival in Klausen. Der Zugang ist kostenlos.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 736 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.