Dienstag, 06 März 2018 09:26

„210 Jahre Einsatz bei den Schützen“

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s25sp2 Gruppenfoto JubilareNaturns - Außergewöhnliche Ehrungen an verdiente Schützen übergeben:  Im Anschluss an der Andreas Hofer Gedenkfeier in Naturns vor dem Kriegerdenkmal marschierte die Schützenkompanie im Beisein geladener Ehrengäste ins Vereinshaus der „Schützenstube“ wo dieses Jahr besondere Ehrungen an verdiente Schützen verliehen wurden. Als erster bekam Franz Gapp für seine 50-Jährige Mitgliedschaft bei der Schützenkompanie Naturns eine Urkunde vom Hauptmann Stefan Oberhofer übergeben und die Andreas Hofer Langjährigkeitsmedaille von Alt-Landeshauptmann Luis Durnwalder angesteckt. Ebenso wurde in gleichen Ehren für ihre 50-jährige Mitgliedschaft an Robert Winkler und Toni Hillebrand überreicht. Eine ganz besondere und sehr seltene Ehrung erhielt der Ehrenhauptmann von Naturns Laimer Luis, von Hauptmann Stefan Oberhofer zusammen mit Alt-LH Luis Durnwalder und Bürgermeister Andreas Heidegger überreicht, eine Urkunde und die Andreas Hofer Langjährigkeitsmedaille für 60-Jahre Mitgliedschaft beim Südtiroler Schützenbund. Laimer Alois ist sogar ein Jahr länger bei den Schützen als die Schützenkompanie Naturns seit ihrer Wiedergründung (1959) besteht. Er war 1958 Gründungsmitglied bei der Schützenkompanie Tschars und ist später nach Naturns gekommen und war hier auch unter anderem 25 Jahre lang Hauptmann der Schützenkompanie Naturns. Die vier geehrten Mitglieder haben zusammen 210 Jahre Einsatz für die Schützen geleistet dafür ernteten sie großen Applaus, erhielten einen großen Dank und weiterhin viel Glück, Gesundheit und weitere viele Jahre bei den Schützen wurde ihnen gewünscht.

{jcomments on}

Gelesen 177 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok