Mittwoch, 13 Juni 2012 00:00

Jazz im Vinschgau

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Watles/Schlanders/Glurns

s12_10CelineBegegnungen: Unter diesem Motto präsentiert das „Südtirol Jazzfestival Alto Adige“ seine 30. Ausgabe. Zum dritten Mal macht das Jazz-Festival mit drei Konzerten auch im Vinschgau Station. Diese landesweite Konzertreihe wurde 2010 zum ersten Mal auf Initiative von Sibille Tschenett, Vize-Bürgermeisterin und Kulturreferentin aus Mals sowie Ludwig Fabi, Koordinator der Vinschger Bildungsausschüsse in den Vinschgau geholt und ermöglicht es nun auch dem Vinschger Publikum, vor Ort hochklassige Jazzmusik zu erleben.
Vinschger Konzerte = Zusammenarbeit zwischen Bildungsausschuss Mals, Touristik & Freizeit AG Mals, Ferienregion Obervinschgau, Kulturhaus Schlanders, Glurns Marketing.
Bei Jazz on the Mountains gibt es musikalische Leckerbissen am Sonntag 01.07.2012 um 11.00 Uhr auf der Sonnenterrasse an der Bergstation Watles. Dort wird das Schweizer Quintett „Le Rex“ mit komplexen Rhythmen, fetten Bläsermelodien und spritzigen Improvisationen für Spaß am Jazz sorgen.
Ein Debüt gibt der Vinschger Bassist Klaus Telfser mit dem Pianisten Christian Wegscheider und dem Schlagzeuger Peter Paul Hofmann mit dem „W.H.T. Trio“ am Mittwoch, 04.07.2012 um 20.30 Uhr im Kulturhaus in Schlanders.
Celine Bonacina gehört zu den interessantesten Musikerinnen des europäischen Jazz: Sie beherrscht alle technischen Kabinettstückchen, spielt mit Klappengeräuschen, überbläst, knarzt und haucht, dass es eine Freude ist, und dabei verlieren ihre Stücke nie diesen lässigen Groove. Am Samstag, 07.07.2012 um 20.30 Uhr ist sie mit einer Trio-Formation im Schulhof in Glurns zu hören und zu sehen.

Gelesen 880 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.