Mittwoch, 13 Juni 2012 00:00

Familienfußball

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Laas am 28.05.2012: VSS Pokalspiele

s39_821Imponierend war beim Pokalspiel nicht nur die Zahl der Mannschaften (60 mit ca. 800 Buben und Mädchen im Spiel von U 8 bis U 13), sondern auch die zahlreiche Teilnahme von Eltern und von Begleitern. Das brachte die folgende Feststellung von Alfred Lingg: „Imponierendes Publikum; es wäre gut, wenn auch im weiteren Verlauf des Jugend-Fußballs die Eltern ihre Kinder im empfindlichen Alter begleiten würden.“

Der ausrichtende Vereinspräsident Sepp Klotz drückte seine Komplimente an die Vereine für die vorbildliche Jugendarbeit aus. Die Spiele waren reich an Überraschungen. Die Pokalsiege gingen in den Obervinschgau: Bei den U s39_836s39_83910 siegte 3:1 Mals-Gelb über das starke Latsch 1, welches die Meisterschaft gewonnen hatte; bei den U 11 siegte eindeutig Schluderns/Glurns über die SpG Obervinschgau. Bei den U 13 gewann die SpG Obervinschgau gegen SpG Schlanders 4:0. Bei U 10 und U 13 waren es die Konter, die das Ergebnis bestimmten. Vinschger-Präsident Karl Schuster betonte das viel gespielte Fair Play, welches von Spieler, Trainer und Schiedsrichter begünstigt würde. (lp)

Gelesen 903 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.