Mittwoch, 13 Juni 2012 00:00

Gute Koordination der Jungen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Fußball

s42_807s42_813

Beim letzter Heimspiel der Meisterschaft, am 27. 05. im  Derby gegen Laas, spielten die Malser ohne Libero Martin Patscheider. Der glorreiche Kapitän wurde nämlich an diesem Tag Vater von seiner zweiten Tochter Sylvie (4,5 kg).
Die Stimmung war gut und der  Sieg der Malser war ein Geburtsgeschenk. Neu war der Eintritt als Torhüter von Alex Paulmichl, Jg. 1995, sein Debüt ist gelungen, da er kein Tor kassierte.
Gute Politik der Jungen. Ingo Pitscheider, Jugendkoordinator, erklärt sich als sehr zufrieden mit allen Mannschaften der Spielgemeinschaft Obervinschgau.  „Die Jugendmannschaft des ASV Mals U 10 ist Landesmeisterin und Pokalfinalist in (und Siegerin). Außerdem sind die U 11 und die U 13 Pokalfinalisten in Laas. U 8 und U 10  vereinen ca. 50 Buben“. (lp)

Gelesen 779 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Dreikampfsieg 5 + 1 = 6 Meister »

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.