Dienstag, 13 November 2018 12:00

„Der Mönch und die Jungfrau“

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s8 Philipp Lamprecht Anne Susse Enssle 2Am Freitag, 23. November findet um 19.30 Uhr im Prokulus Museum von Naturns ein Konzert „Der Mönch und die Jungfrau“ statt. Heinrich von Meißens (14. Jh.) berühmter Marienleich und Marienlieder des Mönch (von Salzburg 14. Jh.) wird mit einer Vielzahl mittelalterlicher Instrumente vorgetragen. Mit dem Naturnser Philipp Lamprecht (Mittelalterperkussion - Bild rechts) und Anne Suse Enßle (Blockflöten - Bild links)

{jcomments on}

Gelesen 343 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.