Dienstag, 16 Oktober 2018 12:00

Parkplatz Schnalser Einfahrt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s5 IMG 8118Naturns - Das unansehnliche Areal an der Schnalser Einfahrt soll aufgeräumt werden. Das Areal gehört dem Tiefbauunternehmen Mattivi. Mattivi möchte, so sagt es der Naturnser BM Andreas Heidegger, einen privat bewirtschafteten öffentlichen Parkplatz machen. Deshalb ist auch der Steinschlagschutzdamm aufgestellt worden, weil sich das Areal in einer roten Zone befindet. Mit einer Abänderung des Bauleitplanes wird sich demnächst der Gemeinderat zu befassen haben. Entstehen sollen ein Infopoint für Schnals und öffentliche Toiletten. Einige Gespräche mit Mattivi sind dem Ansinnen vorausgegangen - die Tourismusvereine Schnals und Naturns und auch Reinhold Messner plädierten für ein Aufräumen des Areals, welches quasi als nicht besonders vorzeigbare Visitenkarte für Schnals und für Messners Schloss Juval  dient.
Vor 12 Jahren wollte Mattivi eine Betonieranlage an der Schnalser Einfahrt errichten. Das haben die Naturnser Gemeindeväter mit begleitetem Protest der Juvaler Bauern und der Schnalser damals strikt abgelehnt.  (eb)

{jcomments on}


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 454 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.