Dienstag, 11 Dezember 2018 00:00

Schemen sind los

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s67 3836Schluderns - Die Schludernser Schemen tragen tradidionelle Blechlarven und das mittlerweile mit berechtigtem Stolz. Denn diese Larven, in Vergangenheit oftmals belächelt, heben sich in ihrer Einzigartigkeit von anderen Larven ab und sind etwas Besonderes. Das „Schemenlaufen“ beginnt in Schluderns nach dem Katharina-Markt. Zuerst sind die „Dreikäsehochs“ dran. Je näher der Nikolausabend kommt, umso größer werden die Schemen. Der Schemenverein (derzeitiger Chef Lukas Blaas) betreibt seit Jahren ein Glühweinstandl am Rathausplatz, das in den Tagen vor Nikolaus für kurze Zeit zu einem beliebten Treffpunkt  zum „Schemenschauen“ wird. Dass auch täglich Schemen zu sehen sind, dafür macht sich seit drei Jahren Stefan Kofler stark. Er stellt seinen Keller in seinem Haus im Dorfzentrum zur Verfügung, von wo aus die Schemen täglich starten. Er spendiert auch regelmäßig eine Marende. (mds)

{jcomments on}

Gelesen 119 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok