Dienstag, 27 November 2012 00:00

Jahrgang 1972 feiert

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Mals

s22sp4_3510

Der Malser Jahrgang 1972  feierten heuer den 40. Geburtstag. Zur Freude aller sind sehr viele von ihnen am Samstag,  10. November zur Jahrgangsfeier gekommen, zu der das Organisationskomitee mit Veith Gerd, Stecher Barbara, Nadja Valentino und Mirjam Tschenett  geladen haben. 52  im Jahre 1972 geborene Bürger der Gemeinde Mals  trudelten zum Weißwurstfrühstück  im Försterbräu Mals ein. Des Wetters wegen gab es eine Programmänderung  und anstatt der vorgesehenen Wanderung von St. Peter bei  Tanas nach Allitz marschierte die Truppe nach  Glurns, um dort die neue Whiskeydestillerie zu besichtigen. Nach einer Führung durch das beeindruckende Betriebsgebäude und anschließender Verkostung des jungen „Punidestillates“ wanderten die Teilnehmer zum Tartscher Bühel,  wo in die St. Veithskirche, wo bei besinnlichen Texten innegehalten wurde. Auch dem gleichaltrigen  Michl Jörg, der dieses Jahr verstorben ist,  wurde gedacht und eine Kerze angezündet. Mit dem Taxi ging’s dann nach Allitz zum Gasthof Sonneck, wo man beim Törggelen, Musik und Gesang  noch gemütlich beisammensaß und das 40er Fest ausklingen ließ. (car)

Gelesen 740 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok