Dienstag, 19 Februar 2013 00:00

Schneewoche der Kinder auf Minschuns

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Vinschgau/Minschuns

s31_Minschuns2013

Kinder von drei bis sechs Jahren aus beiden Seiten des Münstertales erlebten im Jänner eine gemeinsame Schnee- und Schiwoche auf Minschuns. „Ein grenzübergreifendes Projekt, bei dem die Freude am Schifahren und der Austausch zweier benachbarter Kulturen im Vordergrund standen“, freut sich Augustin Oswald, Leiter der Schischule Val Müstair und Initiator des Projektes. Die Kindergartenkinder von Valchava und Taufers i. M. und die Kinder von der Spielgruppe Murlin in Fuldera lernten spielerisch auf Schiern das Gleichgewicht zu halten, Bremsen, Kurven- und Liftfahren, unterstützt von den freundlich geduldigen Schilehrern und Liftmännern. Begeistert waren alle von Snowli, dem Schneehasen, der den Kindern das Schifahren lehrt. 
Nach dem Mittagessen im Restaurant rasteten die Kinder beim Malen oder Bücher anschauen. Dann ging es in die nächste Runde. Vor der Abfahrt mit Schiern oder Pistengerät am späten Nachmittag stärkten sich alle bei einer kleinen Marende.
Am Freitag, 18. Januar 2013, fand das Plauschrennen als Abschlussfest statt. Die Kinder „flitzten“ bei herrlichem Sonnenschein durch die Tore. Viele Eltern und Freunde waren gekommen und freuten sich mit den jungen Schistars, die bei der Preisverteilung alle auf die Treppe durften. (ba)

Gelesen 712 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok