Dienstag, 23 Juli 2013 09:06

Wechsel an der Spitze

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s18 FRAUEN VinschgauVinschgau - Der Bezirk Vinschgau der Frauen im LVH hat kürzlich seine Jahresversammlung abgehalten. Neben Themen, die besonders für Frauen von Relevanz sind, kam es auch zu Neuwahlen, in deren Rahmen Rita Egger aus Eyrs in der Gemeinde Laas zur Bezirksobfrau gewählt wurde.
Nach der Begrüßung der scheidenden Bezirksobfrau Maria Wallnöfer hielt deren Stellvertreterin Barbara Fleischmann einen Rückblick über die Tätigkeit der vergangenen Jahre. Nach 20 Jahren aktiver Mitarbeit für die Frauen im Bezirk hatte Barbara Fleischmann sich dazu entschieden, nicht mehr für eine Neuwahl zur Verfügung zu stehen und somit andere ans Ruder zu lassen. Im Rahmen der Neuwahlen wurde Rita Egger zur Bezirksobfrau des als ein Bezirk geführten gesamten Vinschgaus gewählt, zu ihrer Stellvertreterin wurde Maria Wallnöfer bestimmt. Die Vinschger Frauen bemühen sich, ein Gleichgewicht zwischen oberem und unterem Vinschgau zu erreichen. In den Ausschuss gewählt wurden außerdem Gertraud Telser aus Schlanders, Hildegard Spechtenhauser aus Martell, Annemarie Rieger aus Laas, Waltraud Malloth aus Taufers und Carmen Rinner aus Latsch.

Gelesen 554 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok