Montag, 28 Februar 2011 15:41

Wettkampf mit Vinschger Herrschaft

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

Mals 17. Südtiroler Wintertriathlon und Weltcup

s53_678Vor der einmaligen Kulisse des Malser Talkessels wurde zum 17. Mal der Wintertriathlon ausgetragen. Von Mals über Marienberg bis nach Schlinig zeigt sich diese Strecke aus sportlicher und aus kultureller Sicht als ideal. Trotz des nebeligen Tages waren 68 Herren, 10 Damen und 75 Damen und Herren bei den Staffeln am Start.

s53_670Die Vinschger waren nicht nur in der von Alfred Lingg geleiteten Organisation an erster Stelle, sie schlossen auch in den Leistungen ausgezeichnet ab: Thomas Niederegger gewann mit der besten Zeit in allen drei Disziplinen und ließ den Weltmeister Andreas Svanebo aus Schweden über 2 Minuten hinter sich. Anton Steiner wurde 1. bei den Master, vor Bernhard Capitani und Alois Platzgummer, in der Staffel holten Günther Angerer-Oswald Weisenhorn-David Wieser Gold und Rudi Brunner-Philip Götsch-Michael Burger Silber. Silber auch für Petra Pircher-Anna Pircher-Ilse Schütz. (lp)

Gelesen 1282 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.