Dienstag, 10 Juni 2014 00:00

Das Trendbarometer zeigt nach oben

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s42sp12 ausschussTrainingszentrum Vinschgau - Seit 2009 gibt es im Vinschgau ein Trainingszentrum für Ski-Alpin Sportler, an dem sie professionell trainieren können und ihnen die Möglichkeit geboten wird, an verschiedenen Rennen teilzunehmen. Dass sich das Trainingszentrum, das sich aus den Vereinen der Gemeinden Kastelbell-Tschars, Latsch und Schlanders zusammensetzt, in den vergangenen Jahren bereits einen Namen gemacht hat, sieht man an der aktuellen Mitgliederanzahl. So gehören dem TZV mittlerweile über 60 Mitglieder an und die Anzahl der Athleten steigt von Jahr zu Jahr. Denn das Zentrum bietet nicht nur Kurse für jene an, welche professionell den Skisport ausüben möchten, sondern auch Kurse für jene, die Spaß an dieser Wintersportart haben. „Uns ist nicht nur der Leistungssport wichtig, sondern auch der Breitensport soll gefördert werden“, so die Präsidentin Sonja Platzer, die bei der Vollversammlung auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken konnte.
Auch in der kommenden Saison wird das Trainingszentrum den Nachttorlauf in Schnals austragen, sowie ein VSS-Rennen veranstalten. Zudem werden wieder verschiedene Skikurse angeboten. (sam)

Gelesen 479 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.