Dienstag, 24 Juni 2014 09:06

Stimmungsvolle Landesmeisterschaft

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s44 219s44 217Kortsch - Mountain Bike Rennen am 9. Juni 2014 - Kortsch bleibt Favorit für die Austragung von Mountain Bike Rennen. Die romantische Strecke durch Obstgärten nach Allitz und dem Fuß des Sonnenberges entlang faszinierten alle. Heuer war die Hitze die Herausforderung. Die Sektion Rad unter Sektionsleiter Jürgen Geiser mit Unterstützung von Sponsoren und von wichtigen freiwilligen Helfern konnte die Veranstaltung erfolgreich durchführen. Ca 150 Radler (davon 30 Radlerinnen) nahmen am Rennen teil. Zwei s44 251s44 0241herausragende Athleten, Greta Seiwald und Matteo Olivotto, beide schon Italienmeister, waren die Prominenten und Sieger des Rennens. Vinschger Radler machten sich auch bemerkbar. Von der Sektion Kortsch wurde Mara Rainalter Landesmeisterin bei den Esordienti 2,  Klaus Rechenmacher holte Bronze bei den Allievi und Roman Gufler wurde 8. Bei den Master 4 war Anton Steiner 5. und Walter Platzgummer 3. bei den Master 5+. Einige Radler schieden wegen Pannen aus, zum Beispiel Renate Telser aus Prad, die im Vorjahr zweimal Gold und Silber bei den Olympiaspielen der Gehörlosen in Bulgarien im Jahr 2013 eroberte. (lp)

Gelesen 471 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.