Dienstag, 24 Juni 2014 12:00

Die Reaktionen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s3- 0792Unterschiedlich könnten Reaktionen nicht sein. Die Landesregierung hat kürzlich Straßenprojekte zeitlich gereiht. Die Umfahrung von Kastelbell, in der Planung weit fortgeschritten, wird laut Kompatscher und Co. in zwei Jahren ausgeschrieben. Im Vinschgau wird, vor allem von Seiten der Bezirks-SVP, gejubelt: endlich eine verbindliche Zusage, ein konkreter Termin. Die Kastelbeller können sich freuen, der Verkehr kommt - in absehbarer Zeit - in die Röhre. Die Bürgermeister haben dieses Vorhaben für die Vinschger Straße an erste Stelle gereiht. Ihr Wunsch wurde offenbar erhört. Anders ist es in Meran und Passeier: Der Küchelbergtunnel wird auch im Jahr 2016 ausgeschrieben. Dort herrscht nun Katzenjammer, Enttäuschung. Die Wirtschaft leide, heißt es aus dem Passeier, welches bislang nicht gerade durch Aufmüpfigkeit aufgefallen ist.
Nur in einem Teil des Tales herrscht Ruhe: in Tartsch. Dort dürfte man sich damit abgefunden haben, dass ein Tunnel, wenn überhaupt, vielleicht irgendwann mal...

Gelesen 655 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.