Dienstag, 23 Juni 2015 00:00

Montessori-Spieleabend für Bolivien

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s23sp23 schuelerSchlanders - Bereits zum fünften Mal fand heuer in der Mittelschule Schlanders das Projekt „Porque tengo un corazón – Weil ich ein Herz habe“ der Montessoriklassen statt. Ziel des Hilfsprojektes ist es, globale Handlungsweisen zu hinterfragen und durch selbstständiges Arbeiten aktiv zu werden. Das diesjährige Jahresthema lautete: „Wir lesen! Geschichten rund um die Welt.“ Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler Leseaktionen durchführen und kleine Geldbeträge sammeln. Zum Abschluss des Projektes  gab es auch heuer wieder einen Spieleabend. Zu Gast war die Projektbetreuerin der OEW in Brixen, Frau Sabrina Eberhöfer. Nach der Einführung durch den Direktor Reinhard Zangerle und dem Bericht von Frau Eberhöfer über die Hilfsaktionen in Bolivien, gestalteten die Schüler der drei Montessoriklassen den Abend mit Geschichten, Balladen und Märchen aus verschiedenen Kulturkreisen der Erde. Nach diesen Aufführungen wurde der „Weltmarkt“ und das Grillfest auf dem Pausenhof eröffnet. Auf dem Weltmarkt wurden sowohl selbst Gebasteltes als auch handgemachte Produkte von unseren Freunden aus Bolivien verkauft. Der Abend klang mit einem gemütlichen Beisammensein und mit gemeinsamen Spielen aus. Alle Beteiligten waren sehr zufrieden mit dem Verlauf und mit dem Erlös, welcher für einen guten Zweck nach Bolivien geschickt werden kann.
Aaron Delago, Montessoriklasse 2 B

{jcomments on}

Gelesen 435 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok