Dienstag, 25 August 2015 15:38

Frische Luft

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s51 887Mals -  In Mals läuft die Vorbereitung auf die Meisterschaft auf Hochtouren.
Für Kommentare und Prognosen, sagt der Trainer Alfred Lingg, ist es noch zu früh.
Allerdings ist ein starker Verjungungsprozess in der Malser Kampfmannschaft festzustellen. Genau vier Spieler, wie der Sektionsleiter Roland Mur festhält, gehören dem Jahrgang 1999 an. Es handelt sich um Jan Bernhart, Fabian Lechthaler, Patrick Lechthaler und Salkurti Bruce. Jan Bernhart (im Bild), Student am Realgymnasium Schlanders, hat über seine künftige Rolle klare Vorstellungen. „Die Kampfmannschaft ist eine wichtige Erfahrung und es ist eine große Ehre, dass ich spielen kann, wobei ich gleichzeitig auch in der Mannschaft der A-Jugend weiterspielen werde. In der Mannschaft ist die Stimmung recht gut und alle haben das Ziel, ihr Bestes zu geben, vor ihren Augen.“ (lp)

{jcomments on}

Gelesen 612 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.