Dienstag, 14 Juni 2011 00:00

Emotionen auf der Laufbahn

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

Leichtathletik - Super Jump in Latsch

s38_jugendlaufAndrea Bettinelli ist der Sieger des vierten SuperJumps im Sportforum Latsch. Bei nahezu idealen Wetterbedingungen überquerte der 32 Jahre alte Hochspringer im zweiten Versuch die Latte bei 2,21m und setzte sich somit gegen Nicola Ciotti durch. Nicola benötigte für dieselbe Höhe einen Versuch mehr und musste sich so mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Für Andrea Bettinelli war das ein riesiger Erfolg, denn nach langem Verletzungspech war das

sein erster internationaler Sieg. Den dritten Platz holte sich der Trentiner Silvano Chesani. Für mächtige Stimmung beim Publikum, das übrigens wie bei den vorherigen Veranstaltungen ganz nahe an der Hochsprunganlage stehen durfte, s38_siegerehrungsorgten die farbigen Athleten aus Antigua, Botswana und den Seychellen. Alle Athleten bezauberten mit beeindruckender Akrobatik. Leider fielen die Temperaturen gegen Ende des Wettkampfes rapide ab, worauf  die Athleten  sichtlich mit einem Leistungseinbruch reagierten. Da haben die Veranstalter von Viva Latsch und Lac Vinschgau Raiffeisen den einzigen internationalen Bahnwettkampf Südtirols dann doch etwas zu spät am Abend angesetzt. Der Grund dafür lag am bereits voll gepackten Nachmittagsprogramm. Zunächst startete der VSS Dorflauf. Knappe 300 Teilnehmer nutzten den Abstecher auf  die Bahn. Wobei erstmals in der Geschichte der Leichtathletik bei einem Bahnwettkampf die Zeitmessung per Chip ausgewertet wurde. Dies ermöglichte einen einzigen Lauf über 3000m und 5000m. Über 60 Läufer legten so die 12,5 Stadionrunden gemeinsam zurück, und schufen so den Eindruck einer Endlosprozession. Besonders beeindruckend war das ständige Überholen des Siegers Daniel Hackenhofer, der mit einer Zeit von 15:28 Minuten einen unglaublichen Laufrhythmus an den Tag legte. Parallel mit dem Dorflauf startete der JuniorJump, eine Sprungstaffel für Mittelschulklassen. Zeitweise wurde es auf den Anlagen der Viva Latsch  mit den vielen Sportlern und Zuschauern richtig eng, was nicht ganz auf den SuperJump weitergeleitet werden konnte. (ah)

s38_laasms

Ergebnisse SuperJump 2011
1. Andera Bettinelli 2,21m;  2. Nicola Ciotti 2,21m; 3. Silvano Chesani 2,18m; 4. James Grayman 2,15m; 5. Michael Durkac 2,15m; 6. Gobe Takobana 2,10m; 7. Lucas Beer 2,10m; 8. Sandro Finesi 2,05m; 9. William Woodcock 2,00m
Ergebnisse JuniorJump 2011 Einzel: 1. Maria Pfeifer (Sulden) 1,50m; 1. Daniel Pinggera (Stilfs) 1,55m
Mannschaft: 1. Prad 349,1m; 2. Laas 341,9m
Vinschger Siege beim Dorflauf:  U10: Kevin Schwalt (Laatsch Taufers); U12 Simon Köllemann (Haid); U18 Thomas Cappello (Laas); U20 Marcel Blaas (Haid); M2 Maurizio Giusti (Laas); M4 Helmuth Platzgummer (Laas); U10 Sophia Blaas (Laatsch Taufers); U12 Claudia Stecher (Schluderns); U14 Michaela Patscheider (Laatsch Taufers); F1 Silvia Alber (Laas); F2 Petra Pircher (Laas); F3 Mirka Lorenzani (Laas).


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 1435 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.