23. Schweizer Mühlentag im Muglin Mall

geschrieben von
Tumasch Pitsch, Zuhörerschaft in der Muglin Mall Tumasch Pitsch, Zuhörerschaft in der Muglin Mall

Sta. Maria - Am Schweizer Mühlentag öffnen die Mühlen in der ganzen Schweiz jedes Jahr ihre Tore für BesucherInnen. Das diesjährige Motto „Strom können wir auch“ ist aktueller denn je und passend zur weltweiten Problematik der Stromversorgung.
Im Muglin Mall referierte am Samstag, 20 Mai, der Autor des Buches „Geschichte der Elektrifizierung im Val Müstair“, Thomas Pitsch, geboren in Tschierv, zum Thema „von der Wasserkraft zur Turbine“. Rund 40 ZuhörerInnen folgten im Gesellschaftsraum der Mühle seinen Ausführungen. Faszinierend, zu verfolgen, wie sich das Verhalten der Menschen im Umgang mit der Elektrizität in Jahrhunderten änderte. Waren es früher die zahlreichen Wasserräder im ganzen Tal, welche die Motoren am Laufen hielten, sind es heute die Turbinen des Elektrizitätswerks in Sta. Maria. Dabei dürfen wir im Val Müstair stolz sein, dass der Rombach der einzige Haupttalfluss der Schweiz ist, der nicht zur Stromerzeugung genutzt wird. Trotzdem kann sich die Bevölkerung, der Tourismus, das Gewerbe und die Industrie auf eine zuverlässige und leistungsfähige Stromversorgung im Tal verlassen.
Das Gebäude der Muglin Mall ist 350 Jahre alt. Die Mühle darf sich rühmen, das älteste funktionstüchtige Mühlewerk der Schweiz zu sein. Zwei tiefschlächtige Wasserräder treiben Mühle und Stampfe an. Dabei wird, wie bei Bergmühlen üblich, die lebendige Kraft des nahen Bergbaches Muraunzina genutzt, um die Räder am Laufen zu halten. Ist das Wasser im Bergbach rar, laufen die Räder nicht. Laufen die Räder nicht, kann nicht gemahlen werden. Das Wasser ist das Lebenselixier der Mühle.

Die Sommersaison 2023 im Muglin Mall beginnt am 1. Juni und endet am 19. Oktober.
Führungen werden am Dienstag und Donnerstag um 16.30 Uhr angeboten.
Vom 4. Juli bis 19. Oktober kann die Mühle zudem am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
von 14.00 – 16.00 Uhr frei besichtigt werden.
Annelise Albertin

Gelesen 398 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.