Dienstag, 12 April 2016 09:26

Tumler siegt bei Jugend-Italienmeisterschaft

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s39 siegerBiathlon - Mit den Italienmeisterschaften in Forni Avoltri ist für die Vinschger Biathleten die Saison zu Ende gegangen. Und dies mehr als erfolgreich. Peter Tumler krönte sich im Massenstart zum Italienmeister in der Jugendkategorie. Das Rennen war an Spannung kaum zu überbieten.
Sein Vereinskollege Jan Kuppelwieser lag bis zum letzten Schießen in Führung, musste jedoch drei Mal in die Strafrunde und vergab den Sieg. Tumler hingegen blieb nervenstark, traf die letzten fünf Scheiben und sicherte sich den Sieg.
s39 Hannes KuppelwieserIn der Staffel schaffte Tumler mit Team 1 aus Südtirol ebenfalls den obersten Podestplatz.  Kuppelwieser startete für Team 2 und zur Überraschung aller gelang es der zweiten Mannschaft Silber zu holen. Wesentlichen Anteil an diesem zweiten Platz hatte Kuppelwieser, der sowohl in der Loipe als auch am Schießstand eine starke Leistung zeigte.
Auch bei den Anwärtern schaffte eine Staffel mit Vinschger Beteiligung einen Podestplatz. Hannes Kuppelwieser  sicherte sich mit dem Südtiroler A-Team den zweiten Platz. Lisa Ratschiller beendete ihre starke Saison mit einem tollen fünften Platz im Massenstart. (sam)

{jcomments on}


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 440 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.